Ausbau von Büroflächen

Bürogebäude
Hamburg Altstadt
2014

Bei diesem Objekt handelte es sich um einen Rohbau der für einen Mieterausbau bereit war. Konkret bedeutet dies, dass das Gebäude eine fertige Infrastruktur aufwies, allerdings ohne, dass die Büroflächen ausgebaut waren. 

Unser Auftrag bestand darin, eine dieser Büroflächen auszubauen und die Elektrik zu installieren. Dabei wurden 5000 Meter Zuleitungen für Steckdosen und die Lichtanlage verlegt und alle beGebäudedaten nötigten Lichtschalter und Steckdosen montiert. Zusätzlich wurden die EDV-Leitungen und Anschlüsse verlegt und eine Unterverteilung installiert. 

Abschließend installierten wir die gesamte Bürobeleuchtung. Durch gute Planung unseres kompetenten und erfahrenen Team konnte der Auftrag fristgerecht und zur Zufriedensheit des Kunden abgeschlossen werden.

Gebäudedaten
Gebäudeausbau
Neubau
Technische Daten
Verlegung der Zuleitungen für Steckdosen und Lichtanlage
Montage Lichtschalter und Steckdosen
Montage Brandmelder
Verlegung und Anschluss EDV-Anschlüsse
Verlegung EDV-Leitung
Lieferung von Decken- und Stehleuchten
Montage Unterverteilung mit 80 Einbaueinheiten