Moderne Heiz- und Speichertechnik

Um: 17:00 Uhr

Ort: ELBCAMPUS/Hörsaal

Art: Informationsveranstaltung

Zielgruppe: Immobilieneigentümer und Bauherren sowie alle interessierten

Veranstalter: EnergieBauZentrum

Referenten:

- Nick Zippel, Sager & Deus

- Jörg Backhaus, Viessmann

Nur noch 10 von 125 Plätze sind für unsere gemeinsame Veranstaltung mit der ZEWU - Zentrum für Energie-, Wasser- und Umwelttechnik (speziell dem EnergieBauZentrum) und Viessmann frei.

Bis zu welchem Grad ist eine Selbstversorgung mit Energie hinsichtlich Strom und Wärme realistisch? Vorgestellt werden verschiedene Systeme der dezentralen Energieversorgung, mit der selbst erzeugte Energie genutzt werden kann. Es gibt bereits erste Erfahrungsberichte von der Brennstoffzelle für das Ein- und Zweifamilienhaus. Kosten und Effizienz von Photovoltaikanlagen und Stromspeichern sind ein weiterer Schwerpunkt der Veranstaltung.

Elbcampus

Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 3 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 3 Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand), 1 Unterrichtseinheit (Nichtwohngebäude) angerechnet.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf der Seite des Veranstalters unter:
http://www.energiebauzentrum.de/veranstaltungen/moderne-heiz-und-speichertechnik/